Zwischenstand Motoren

15.04.2014

Teilnehmer: Sabrina Kupper, Benjamin Schreider, Andreas Hirschfeld, Matthias R., Dominik Teltscher

  • neue Motoren erfodern neue Halterungen
  • Verschraubung des Getriebes an einer Aluminium-Platte der Stärke 8 mm mit Lochbild des Getriebes
  • Befestigung der Aluplatte Rahmen mittels dreier Nutensteine mit Innengewinde M5
  • Erstellen einer Fertigungszeichnung der Platte

Hinterlasse eine Antwort